This is a quick post for giving a response to a question that comes out in our latest Microsoft’s webcast about creating cloud-based workflows for Dynamics 365 Business Central. In this training I’ve talked a lot about the „When an HTTP request is received“ action in Power Automate (and on Azure Logic Apps too) and […]

über Securing your HTTP triggered flow in Power Automate — Stefano Demiliani

NAV (BC) Integration Old vs. New

Ok this webcast had a clear focus on NAV BC SaaS. But nevertheless I think these two pictures have a clear message.

Register for On-demand version

When moving from the old NAV world to the new one it is not a question of CAL vs. AL. In my opinion the biggest challenge is to break out from our traditional way of solving problems.

The first picture shows a very familiar scenario. I think most NAV developers including myself will be fine with this solution. But the point is we have a whole set of new tools available which we should get familiar with. And these tools can also be a great help even in On Prem. Power Automate, Logic Apps, Azure functions…

So this is my entry point in the new world. Gather as much information as possible about Azure to be afterwards in a position to make valid decisions. Not everything needs or should be done in NAV BC if we already have tools available which can do the task out of the box.

 

Business Central Virtual Event

Konnte gestern etwas in den Event reinschauen:

https://vshow.on24.com/vshow/BCVE/registration/17187

Vor allem hat mich dieser Beitrag interessiert. Ich finde die Integration mittlerweile als sehr gelungen.

Vor allem die Roadmap ist für mich von Interesse. Virtual Entities machen es in der Zukunft möglich, NAV-Daten ins CDS virtuell bereit zu stellen. Es sollen sogar CRUD Operations möglich sein. Das macht für mich vor allem bei der Entwicklung von Hilfstools in PowerApps viel Sinn.

Hier noch ein paar Infos zu aktuellen Stand der Virtual Entities sowie zum Gegenstück in AL:

Create and edit virtual entities that contain data from an external data source

AL Table Proxy Generator

Azure File, Azure Blob and Alibaba Cloud integration in Business Central (with interfaces and telemetry)

Yet another www.business-central.blog

A codeunit to upload files to different containers, implemented with interfaces and monitored with telemetry

SCENARIO

  • The requirement is to replace the reference of „File Management“ codeunit with a new „Azure File Management“ for the SaaS (Cloud) version of Business Central.
  • I want to implement a base „app“ that manages file basic operation on different cloud platforms: upload, download, create folders, copy and move files and folders.
  • I want the app to be reusable by all other app depending on it.
  • I want to monitor the activity with telemetry and application insights.

THE WONDERFUL WORLD OF INTERFACES AND TELEMETRY

This project allows me to use in the real world two of the new powerful and wonderful features of Business Central: interfaces and telemetry. Interfaces are available with a minimum of runtime 5 (you have to kiss goodbye older versions of BC).

AZURE BLOBS VS AZURE FILES

One of the…

Ursprünglichen Post anzeigen 292 weitere Wörter

Links – Qualität statt Quantität

Ich bin momentan eher zurückhaltend, was das Posten von Links angeht. Ich stelle mir immer öfter die Frage, ob der für mich durchaus interessante Artikel überhaupt relevant ist, um ihn in einem Blog festzuhalten. Dafür gibt es ja schließlich auch noch die guten alten Bookmarks im Browser. Daneben ist es auch so, dass die Fülle der interessanten Beiträge immer mehr zunimmt. Ich habe mir daher vorgenommen, neue Infos immer erst mal zur Kenntnis zu nehmen. Wenn dann der Beitrag auch nach 1-2 Wochen immer noch im meinem Kopf herumgeistert, dann ist er es wert, dass ich ihn in meinem persönlichen Blog festhalte. Hier einige Beispiele:

Using the XMLA endpoint without Premium

Ich finde diesen Beitrag einfach spitze. Einfach geschrieben aber trotzdem voller Expertenwissen. Da viele neue Features einfach auf Power BI Premium abzielen, ist es für mich an der Zeit, mich mit Embedded auseinanderzusetzten. Dann kann ich zumindest die ganzen tollen Premium Sachen ausprobieren und habe trotzdem überschaubare Kosten.

 

SQL Saturday Vienna 24.01.2020

Friday, Jan 24, 2020 Conference Schedule

Ja, das ist wirklich schon eine Zeitlang her. Nur diese Sessions haben mich persönlich einfach beeindruckt:

Building a modern data warehouse and BI solution in Microsoft cloud

Mein Eindruck: Sehr praxisnahe Session mit vielen persönlichen Empfehlungen des Vortragenden

Common Data Model – Our new buddy for Data Governance

Mein Kommentar: Die Jungs haben wirklich Spass an  der Sache. Sehr leicht vorgetragen, trotzdem vollgepackt mit Expertenwissen

Power BI: From Self-Service to Enterprise

Sehr ruhig und sachlich vorgetragen, fast schon zurückhaltend. Aber gerade das hat diese Session für mich auch besonders gemacht. Sehr empfehlenswert…

 

Dann noch zwei Beiträge vom Global Azure Virtual Austria 2020 Event:

Serverless Application Integration – Azure and Power Platform

Slides und Codesamples

Das Konzepet der Microservices hat mich beindruckt, vor allem im Bezug auf die Projekte, in die ich im ERP-Bereich persönlich involviert bin. Nicht immer ist alles aus einem Guss die beste Lösung.

Immer wieder beindruckend ist die Leichtigkeit mit der Apps und Services in Azure eingerichtet werden können.

 

PowerPlatform Dataflows –PowerQuery (and more) in the Cloud

Slides zur Session

Guter Vortrag mit einer Fülle an Informationen zu Dataflows in der Power Platform.

Die vielen unterschiedlichen Ausprägungen und vor allem der Abgleich der Daten innerhalb der einzelnen CDM folders machen mich aber immer noch etwas nachdenklich.

 

 

Power BI Governance – Why you should consider to disable Export to Excel

Data - Marc

Recently, I posted a poll on Twitter to vote for new blog topics. One thing that popped-up in my mind, was more on the governance side of Power BI. A topic where I spend a lot of my day-to-day time, but is maybe less interesting for others? At least that is what I thought. Below the results.

Governance is a new topic for me to write about and less technical than I’m used to. New to this topic? Governance can more less be described the guidelines and settings on a higher framework level that defines what you can and what you cannot do with a specific product or service. It enables the organization in…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.776 weitere Wörter