Lernen macht Spass

Mehr aus Neugierde habe ich im letzten Jahr die Prüfung Analyzing and Visualizing Data with Microsoft Power BI abgelegt, damals war der Kurs übrigens noch im Betastadium.

Da mir das dann wirklich Spass gemacht, habe ich nun heuer noch das zweite „exam“, nämlich Analyzing and Visualizing Data with Microsoft Excel abgelegt.

 

Nun darf ich mich   nennen.

Und nach dem Motto „lebenslanges Lernen“ und auch als Herausforderung steht mein nächstes Ziel bereits fest, es soll der MSCE in Data Management and Analytics werden. Dazu gibt es eine ganze Anzahl von Prüfungen, die in Frage kommen. Ich habe mich für Developing SQL Data Models entschieden, einfach weil ich gerne mit Datenmodellen herumspiele.

Als Vorbereitung sind mal diese Kurse (gratis) von edx eingeplant:

Developing a Multidimensional Data Model

Developing a Tabular Data Model

Dazu diese Lektüre:

https://www.microsoft.com/en-us/p/exam-ref-70-768-developing-sql-data-models/fgqpf3gzm3gm

Und falls erforderlich und weil ich diese Form von Training mit freier Zeiteinteilung sehr schätze, eventuel das noch:

Developing SQL Data Models (180 Day)

Somit habe ich wieder ein Ziel vor Augen….