War wohl nichts:

Jetzt läuft das Ganze unter dem Namen Project Oakdale

https://www.zdnet.com/article/microsoft-looks-ready-to-abandon-its-new-dataflex-low-code-brand/

Everything you need to know about Project Oakdale

 

Ok, das ist mal wieder eine Fussnote wert. Wie es scheint gibt es „big news“ im Bezug auf Common Data Service oder besser Microsoft Dataflex. Eine ausführliche Abhandlung habe ich hier gefunden:

Dataflex is more (and less) than CDS