Power Query – M language in action

Hier mal zwei Beispiele wie mittels eines M scripts Programmabläufe in Power Query vereinfacht werden können:

http://javierguillen.wordpress.com/2014/01/05/denormalizing-tables-in-power-query/

http://cwebbbi.wordpress.com/2014/01/03/aggregating-by-local-groups-in-power-query/

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s