SSIS Pakete als OData Feed – Erster Test

Ich habe am Wochenende nun mal die besagte Doku durchgespielt. Und es ist mir tatsächlich gelungen, Daten aus einer ODBC-Datenquelle via SSIS und Power BI als Odata Feed in Power Query anzuzeigen.

Probleme hatte ich einerseits, weil ich die falsche Version der Microsoft SQL Server 2012 Integration Services Data Feed Publishing Components installiert hatte (32bit anstatt 64bit): Alte Version deinstallieren und neue installieren, darüber installieren geht nicht:

http://www.microsoft.com/de-de/download/details.aspx?id=39931

und andererseits weil wohl eine andere Version von Power Query verwendet werden muss. Es war mir nämlich ansonsten nicht möglich, mich mit meiner Microsoft Online Service ID anzumelden:

PowerQueryVorschau

Danach wurden die Daten wunschgemäß angezeigt.

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s