Laufevents 2019

Montafon Totale Trail, 15.06.19

Es war die erwartet harte Nuss, meine Uhr sagte am Schluss 34,5 km und 3.525 hm, dazu die Strecke aufgrund des Schnees etwas verändert. Vor allem die letzte Etappe die Skipiste hoch war für mich eine saftige Prüfung. Wobei ich muss sagen, ich bin das Rennen größenteils flott gewandert, dadurch war ich körperlich eigentlich nie komplett am Anschlag. Nur halt mental war es schon hart, viele wunderschöne Plätze passiert, wo es doch so toll gewesen wäre, die Füsse ins kalte Wasser zu halten und ein Bierchen zu trinken. Trotzdem ist und bleibt der Lauf ein großartiges Erlebnis, ich kann das wirklich jedem empfehlen.

Mountainman Nesselwang

Rückschau zum Event am 11.05.19:

Es war ein toller Tag, Strecke aufgrund der Witterungsverhältnisse sehr fordernd. Als ich nach etwas über 6 h das Ziel zum ersten Mal erreichte, war es bereits nicht mehr erlaubt, die letzte Schlaufe – die S-Strecke mit 8 km zu machen. Aufgrund des strömenden Regens aber sicher eine gute Entscheidung. So blieb es bei den 30 km mit ca. 1.700 hm.

Nächstes Jahr dann hoffentlich bei besserem Wetter die volle Distanz:

 

 

to be continued…